Ghost Follower löschen für mehr Reichweite auf Instagram

Ghost Follower

Schon lange ist es auf Instagram nicht mehr so wichtig, viele Follower zu haben. Es ist vor allem wichtig, die richtigen Follower zu haben! Was bringen dir 20 k Follower, wenn die Hälfte davon sich nicht für deinen Content, deine Produkte und die Produkte, die du bewirbst, interessieren? Nicht wirklich viel. Deshalb ist es viel wichtiger, die richtigen Follower anzuziehen und die Beziehung zu ihnen zu pflegen. Follower und Likes kann man kaufen, Reichweite nicht. Und das ist auch gut so. Ob dir das Löschen von Ghost Followern dabei hilft, die Reichweite zu steigern, zeige ich dir hier:

Was sind eigentlich Ghost Follower?

Man unterscheidet zwischen Ghost und Fake-Followern. Fake Follower sind Accounts, hinter denen nicht wirklich „reale Menschen“ stehen. Oft sind es sogenannte Bots. Du erkennst sie daran, dass sie meist kein Profilbild haben, keine eigenen Bilder posten jedoch sehr vielen Menschen folgen. Leider gibt es mittlerweile immer mehr dieser Fake- Accounts.

Als Ghost Follower bezeichnet man in der Regel inaktive Follower. Hinter den Accounts stecken „echte“ Menschen, die jedoch nicht mehr auf Instagram aktiv sind. Das erkennst du oft, wenn du dir anschaust, wann das letzte Bild gepostet wurde. Vor allem, wenn zuvor regelmäßiger Content geteilt wurde. Allerdings gibt es auch viele Menschen, die nur stille Zuschauer sind, zum Beispiel deine Storys regelmäßig anschauen, aber nicht aktiv mit dir kommunizieren. Diese Follower herauszufinden ist oft sehr schwierig.

Woher kommen Ghost Follower?

Das kann verschiedene Ursachen haben. Wenn wir Fake Follower auch zu den Ghost Followern mitzählen, gibt es folgende Möglichkeiten: Falls du diese Follower nicht selbst gekauft hast (von was ich dir dringend abrate), können es sogenannte Bots sein oder aber auch einfach Profile, die nur „schauen“ wollen, selbst aber nicht aktiv werden. Täglich bekomme ich mehrere Ghost Follower auf mein Profil (bei mir sind es viele indische Accounts, die meinen deutschen Content ja nicht verstehen können). Diese finden vor allem durch die Wahl der Hashtags zu mir. Deshalb ist es auch wichtig, wenn du zum Beispiel einen deutschen Account hast, hauptsächlich auch deutsche Hashtags zu verwenden.

Wenn du dich mehr für das Thema Hashtags interessierst und wissen möchtest, wie diese funktionieren, dann schau mal hier vorbei:

Wieso du Ghost Follower löschen solltest

Dein Post wird gem. aktuellem Instagram Algorithmus etwa 10-20% deiner Followern ausgespielt. Anhand der Reaktionsrate dieser Follower bewertet Instagram dann, wie relevant dein Beitrag ist. Jetzt stell dir mal vor du hast Pech und dein Beitrag wird ausgerechnet den 10% ausgespielt, die auf Instagram inaktiv sind. Was passiert? Sie werden nicht mit deinem Content interagieren und Instagram erhält somit den Eindruck, dass dein Post nicht relevant ist und spielt ihn weniger aus. Deshalb solltest du unbedingt regelmäßig deine Ghost Follower löschen!

Wie löscht man Ghost Follower?

Es gibt diverse Apps, mit denen man inaktive Follower schnell und einfach löschen kann. Von diesen Apps rate ich dir allerdings ab. Sobald du bei der App dein Passwort eingeben musst, straft Instagram das wieder mit Reichweiteneinschränkung ab. Stattdessen solltest du die Follower manuell löschen. Gehe dafür einfach deine Liste an Followern durch und sortiere alle ohne Bild oder aus unrelevanten Ländern aus. Diese Follower sind oft leicht zu identifizieren. Bei „echten“ aber inaktiven Profilen wird es oft schon schwieriger. Dafür bedarf es einer richtigen Analyse.

Wenn du Unterstützung dabei brauchst, deine Ghost Follower zu identifizieren, kann ich dir dieses Fiverr Angebot empfehlen:

Und was ist das Ergebnis?

Ich habe es die letzten Wochen ausprobiert und auf meinem Hauptaccount neleworld88 über 2 000 Follower gelöscht. Das Ergebnis: Die Reichweite ist leicht angestiegen, aber vor allem kamen pro Tag wieder mehr „echte“ neue Follower auf mein Profil. Es lohnt sich also 🙂

Löschst du auch deine inaktiven Follower?

Deine Nele

Du brauchst Unterstützung, um deinen Instagram Account auf das nächste Level zu heben und mit deinem Content die richtige Zielgruppe anzusprechen? Gerne helfe ich dir dabei.

Wenn du noch am Anfang stehst und eine Einführung in die Welt von Instagram brauchst, dann kann ich dir dieses Starter Kid Bundle empfehlen:*

Das könnte dich auch interessieren:

So erstellst du individuelle Instagram Story Sticker

Bei den mit *gekennzeichneten Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links, d.h bei Kauf erhalte ich eine kleine Provision. Für dich entstehen keine Mehrkosten.

Empfohlene Artikel

2 Kommentare

  1. Lena Paroka Melarki

    Hallo Nele, hast Du einen Tipp wie man inaktive Follower die keine Ghost Follower sind, loswird? Ich habe 11 260 Follower und viele wissen wahrscheinlich nicht mehr, das es mich gibt oder sehen meine Beiträge gar nicht mehr. Ich habe schon alles probiert um wieder mehr Engagement zu erreichen aber ohne Erfolg :/

    LG Lena

    1. Hallo liebe Lena,

      natürlich kannst du die inaktiven Follower manuell löschen, aber es ist natürlich schwierig da die Übersicht zu erhalten. Generell schau doch mal, wann haben die die letzte Story gemacht, zuletzt etwas gepostet, wirkt das Profil auf dich noch aktiv und gehe es so durch. Es macht auch nichts wenn du auf 9 k dann runterfällst oder so. Deine Posts werden immer 10% deiner Follower ausgespielt und wenn diese 10% dann schlafende Accounts sind, dann wirst du keine gute Reichweite erreichen können. Liebe Grüße Nele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow Me!